Allouchery-Courleux, Écueil

Platzhalter
Das Champagnergut Allouchery-Courleux liegt im niedlichen Weindorf Ecueil im Herzen der Montagne de Reims, ca. 8 km südwestlich von Reims, der Stadt in der alle französischen Könige gekrönt wurden. Ihre Champagner werden natürlich aus den 3 Rebsorten Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay gekeltert.
Das Familienweingut Allouchery-Courleux ist als Premier Cru Champagnergut klassifiziert, da sie Weinberge in den allerbesten Lagen besitzen. Seine leckeren Champagner sind regionstypisch, sanft und fein aromatisch.

Traditionellerweise wird der Champagner im Gebiet der Montagne de Reims zu 100 % aus den Trauben der Rotweinsorte Pinot Noir (Blauburgunder) gekeltert. Aus diesem Grunde wird er auch als "Blanc de Noir" bezeichnet, im Gegensatz zum "Blanc de Blanc" der Gebiete südlich von Épernay, die meist aus der Chardonnay-Traube gewonnen werden.


(Foto der Homepage entnommen)

Champagner kleines Weingut Reims