St. Georg, QW "Reserve"

Juris
  • St. Georg, QW \
Name: St. Laurent "Selection"
Jahrgang: 2009
Produzent: Weingut Juris
Rebsorten: St. Laurent
Herkunft
: Gols / Burgenland
Lagerfähigkeit: 2013 - 2024
Alkohol: xx % Vol.
Weinbeschrieb: Diese Cuvée besteht aus St. Laurent und Pinot Noir und hat sehr burgundische Anklänge von Kirschen und Himbeeren, fester Kern am Gaumen, süsse Tannine. Kräftiges Rubingranat, in der Nase feine, zart tabakig unterlegte Kirschenfrucht, blättrige Würze, am Gaumen bereits reif wirkend, etwas Zwetschkenröster, unkomplizierte Stilistik.
Eignung: Ideal zu Rind, Wildgeflügel (Fasan, Rebhuhn), Lamm gebraten, Wildschwein. Am besten 2 Stunden vorher öffnen!
Allgemeines: Der St. Georg Reserve aus dem Hause Juris, wurde 1 Jahr im Barrique und anschliessend ½ Jahr im grossen Fass ausgebaut.
Das Familienweingut JURIS wird seit 1571 von der Familie Stiegelmar geführt, aktuell durch Axel, Herta und deren Kinder. Heute wird auf dem Weingut etwa 80% Rotwein produziert. Die restlichen 20% teilen sich in Weiss- und Süsswein auf. Die Gesamtproduktion liegt bei etwa 120'000 Flaschen. JURIS zählt unter anderem zu den Pionieren des Barrique-Ausbaus in Österreich. 1983 wurde erstmals Wein darin gelagert. Nach der Reifung im Fass wird der Wein in Flaschen im ersten österreichischen Passivenergie-Flaschenlager bis zur Auslieferung endgelagert. 2010 Wurde Axel Stiegelmar in Österreich zum Winzer des Jahres gekürt.

Versions

2012 - 0.75 l

37.00 CHF

2011 - 1.50 l Magnum

80.00 CHF

Empfohlene Produkte