Private Preserve

Weinzubehör
  • Private Preserve
Name: Weinkonservierungsgas
Produzentin: Private Preserve
Beschreibung: Seit der Erfindung der Glasflasche wird nach Mitteln und Wegen gesucht, den Rest in Weinflaschen, der nicht am selben Tag getrunken wird, zu konservieren und trinkbar zu erhalten. Ein oft verbreitetes Mittel ist das Abpumpen mit Vakuum, dem wir aber sehr kritisch gegenüber stehen. Denn letztlich wird mit dem Sauerstoff in der Flasche auch viel Aroma "abgesaugt". Das Private Preserve ist ein Edelgasgemisch, das durch ein kleines Röhrchen in den Hohlraum der angebrochenen Weinflasche gefüllt wird. Das gas ist schwerer als Luft und verdrängt den Sauerstoff aus der Flasche, so dass der Wein nicht weiter oxidiert. Es ist geruchlos und verändert den Charakter des verbliebenen Weins nicht mal um Nuancen. Eine Flasche Private Preserve reicht für etwa 100-120 Anwendungen, je nachdem wieviel Hohlraum gefüllt werden muss. Dieses amerikanische Produkt hat sich mittlerweile auch in Europa bei Gastronomen und Weinliebhabern durchgesetzt, die Wert auf kultivierten Weingenuss legen und eine angebrochene Flasche feinen Weins nicht einfach ausleeren oder verkochen möchten.

Versions

Weinkoservierungsgas

19.80 CHF

Empfohlene Produkte