Grüner Veltliner Smaragd, QW "Singerriedel"

Gritsch
  • Grüner Veltliner Smaragd, QW \
Name: Grüner Veltliner „Smaragd“
Jahrgang: 2016
Produzent: Mauritiushof / Franz Josef Gritsch
Rebsorten: Grüner Veltliner, Lage Singerriedel
Herkunft
: Spitz / Wachau
Lagerfähigkeit: 2017 - 2028
Alkohol: 14 % Vol.
Serviertemp: 12 - 14 °C
Weinbeschrieb: Professor Bernulf Bruckner hat den Wein so beschrieben: Schon zu Beginn ein starker Auftritt mit dem kühlen Aromaspiel der westlichen Wachau, Minze, Tannenzapfen, etwas Ingwer, grüne Mangos. Stemmt sich substanziell an den Gaumen, bleibt dabei in jeder Phase aber fein konturiert, mit klarem Gefüge. Hier findet sich alles im Überfluss: Kraft, Fülle, Finesse, Mineralität und ein nicht enden wollendes Finish.
Eignung: Perfekt zu Kalb und Lamm
Allgemeines:  Eine der bekanntesten Lagen der Wachau im Osten von Spitz mit Paragneis, Glimmerschiefer und silikat- reicher Braunerde bei einer Hangneigung von bis zu 70%. Der Name steht für brillante, klare und besonders elegante Weine. Unsere Parzelle befindet sich am unteren Teil des Singerriedels, wo durch Erosion tiefgründigere Böden angeschwemmt wurden und so die perfekte Grundlage für den Grünen Veltliner darstellen. Von Hand Mitte November gelesen, termperaturkontrolliert im Stahltank vergärt, Ausbau auf der Feinhefe und im grossen Holzfass gelagert
Ein prima Wein vom Mauritiushof dem Weingut von Franz Josef Gritsch, einem der besten Nachwuchswinzer aus der Wachau, der das Familienweingut Mauritiushof in 7. Generation führt.

Versions

0.75 l

42.90 CHF

Empfohlene Produkte