Mathai, Brut

  • Mathai, Brut
Name: Mathäi, Brut
Jahrgang: 2014
Produzent: Weingut Stift Klosterneuburg
Rebsorten: Chardonnay, Lage Nussberg
Herkunft
: Wien
Lagerfähigkeit: 2017 - 2021
Alkohol: 12.5 % Vol.
Serviertemp: 8°C
Weinbeschrieb: Der Mathäi Brut wird nach der traditionellen Champagner-Methode erzeugt und ist der Premium-Sekt des Weinguts Stift Klosterneuburg. In der Nase delikater Duft nach reifen Äpfeln und feiner Hefe, am Gaumen komplexe Fruchtaromatik und feine Cremigkeit. Er besticht durch feinperliges, langanhaltendes Mousseux, seine elegante Frische, grosser Extrafülle und langem Abgang.
Eignung: Für besondere Momente, zum Apéro aber auch als Speisebegleiter zu hellem Fleisch.
Allgemeines: Die für diesen Jahrgangssekt verwendeten Chardonnay-Trauben finden in den Lagen am Wiener Nussberg die perfekten Bedingungen für eine optimale Reife und sorgen für die besondere Stilistik des Blanc de Blancs. Für diesen Sekt wird nur der Wein der ersten Pressung verwendet, de rin der Flasche gärt und 24 Monate auf der Feinhefe lagert.
Der Domprobst Christoph Mathäi II. war ein Zeitgenosse Dom Perignons und von 1686 bis 1706 Probst des Stifts Klosterneuburg. Er erwarb sich grosse Verdienste um den Weinbau im Stift. Ihm zu Ehren trägt der Premiumsekt den Namen Mathäi.
Mit mehr als 900 Jahren ist das Weingut Stift Klosterneuburg das älteste Weingut Österreichs und zählt mit 108 Hektar Rebfläche zu den grössten und renommiertesten Weingütern Österreichs. Als erstes klimaneutrales Weingut Österreichs ist das Stift Klosterneuburg auch Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Versions

2014 - 0.75 l

25.50 CHF

Empfohlene Produkte